JAGDLUST

Workshops für Jagdhunde & jagende Hunde

Jagdlust = Halterfrust

...so lässt sich das Bedürfnis unserer Hunde und das daraus folgende Gefühl für Ihre Besitzer einfach beschreiben, sofern dieser kein Waidmann ist.
Der Jagdtrieb ist in unseren Hunden genetisch verankert und mehr oder weniger ausgeprägt. Die Jagd diente den Vorfahren unserer Hunde dem Selbsterhalt und auch nach einer erfolglosen Jagd musste wieder ein neuer Versuch gestartet werden. Deshalb hat die Natur ein hormonelles Selbstbelohnung System eingerichtet, welches dem Hundehalter das Leben oft schwer macht.
Mein Anliegen ist es, das Sie für Ihren Vierläufer ein Entscheidungsträger werden, ein Maximum an Wissen über Jagdverhalten erhalten und die Sinne schärfen für die Auslöser,, und vor allem auch für den Wald, seine Bewohner und die Gefahren für Wildtiere und auch für den Hund wenn dieser zur Jagd durchstartet. Denn Hundeerziehung ist ein wichtiger Beitrag zum Tierschutz!
Ich freue mich auf Sie und Ihren Vierläufer und das Abenteuer Jagdlust
Vereinbaren Sie noch heute ein Erstgespräch.

Silke Matt

Was meine Kunden sagen

Es lief alles Super. Sehr nettes Coaching. Ich verstehe jetzt meinen Hund
wirklich super und wir haben viel Spaß zusammen. Vielen Dank.

elke
Elke